Agenda

Profitieren Sie als Mitglied der Swiss Beef Sektionen von informativen und spannenden Anlässen. Reservieren Sie sich die Daten für die nächste Fachtagung oder planen Sie bei der alljährlichen Generalversammlung dabei zu sein.

12.06.2024

Fachexkursion 2024 in der Region Bern-Waadt

Abfahrt
07:45 Brunegg AG, Vianco Arena, Feldstrasse 31
08:45 Kirchberg BE, Saalbau: Autobahnausfahrt Kirchberg,
Umfahrungsstrasse Kirchberg, Richtung Industrie Neuhof,
beim Kreisel Richtung Saalbau.

Programm
09:20 Rufer Samuel & Kathi, Unterdorf 7, 3303 Zuzwil, Besichtigung und Znüni
11:45 Mittagessen, Payerneland, Route de Berne 14 1530 Payerne
14:15 Olivier & Pascal Amiet, L’Asse, 1587 Montmagny, Besichtigung
16:10 BG Fabian & Reto Feissli, Bielstrasse 80, 3232 Ins, Besichtigung und Zvieri
ca. 18:15 Rückfahrt zu den Einsteigeorten

Kosten Fr. 130.- pro Person (Carfahrt, Znüni, Mittagessen, Zvieri)
Der Betrag wird während der Fahrt eingezogen.

Anmeldung bis Mittwoch 5. Juni 2024
per Post: Othmar Vollenweider, Abtwilerstr. 14, 5647 Oberrüti
per Tel.: 041 787 23 27 per whatsapp 079 655 42 30
per Mail: othmar.vollenweider@bluewin.ch
Alex Wyss, Reiseorganisator, Tel. Nr. 079 200 76 47 (nur im Nottfall)

13.06.2024

Strickhof Beef-Tag 2024

Taxieren wir noch zeitgemäss?

Ort: Strickhof (Mehrzweckhalle) Eschikon 21 8315 Lindau
Kosten: keine
Anmeldung: nicht notwendig
Auskunft: Dr. Roger Bolt Strickhof Fachbereich Tierhaltung roger.bolt@strickhof.ch Telefon 058 105 98 5

Weitere Infos kurse.strickhof.ch

10.08.2024

Beef Höck Mittelland

Weitere Infos folgen

21.08.2024

Grillhöck auf Betrieb

Weitere Infos folgen

21.08.2024

Swiss Beef Reise ins Piemont

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns landschaftlich, touristisch und kulinarisch interessante Regionen im Piemont, das heisst im Nordwesten Italiens, kennen zu lernen. Neben interessanter Landwirtschaft mit Reisanbau, wie, Milch- und Fleischproduktion sehen wir schöne mittelalterliche Städtchen und Dörfer zudem werden wir in den Genuss einer Stadtführung von La Morra kommen. Auch bei dieser Reise werden das gemütliche Beisammensein, die Erholung und angeregte Diskussionen nicht zu kurz kommen. Lassen Sie den Alltag zu Hause, gönnen Sie sich ein paar Tage Abwechslung und geniessen Sie mit uns die exzellente Küche und den feinen Wein des Piemonts. Ich freue mich auf Ihre Anmeldungen.

Christian Glur
Präsident Swiss Beef Mittelland

20.11.2024

Beef Höck Ost

Weitere Infos folgen

Warum Mitglied werden?

Eine Mitgliedschaft bei Swiss Beef ist sinnvoll, weil sie bei unseren schlanken Struckturen direkt Einfluss nehmen können. Wir uns für optimale Rahmenbedingungen einsetzen und nur gemeinsam genügend Gewicht am Markt haben. Wir als kompetenter Ansprechspartner wahrgenommen werden, von der Agrarpolitk, vom Handel, von den Verarbeitern und den verschiedenen Verbänden, von den Forschungsanstalten und den Hochschulen, von der Fachpresse, der Proviande und dem Kälbergesundheitsdienst.

Pascal Zöbel nimmt Ihre Anmeldung gerne per E-Mail oder Telefon entgegen.